Louis Palmer - Schweiz - WAVE

Louis Palmer - Schweiz - WAVE
Louis Palmer (* 1971 in Budapest) ist ein Schweizer Umweltaktivist: Projekte wie das Solartaxi 2007, Zero Emissions Race 2010 / 2011 oder WAVE World Advanced Vehicle Expedition.  

Louis Palmer (* 1971 in Budapest) ist ein Schweizer Umweltaktivist: Projekte wie das Solartaxi 2007, Zero Emissions Race 2010 / 2011 oder WAVE World Advanced Vehicle Expedition.

  Biography


Siehe Wikipedia Artikel zu Louis Palmer.

  Statement


Die Welt braucht leistbare Mobilität. Vor 50 Jahren dachte man noch Öl sei diese billige Mobilität. Ein breites Umdenken zu diesem Irrtum hat noch nicht eingesetzt. Es braucht Demonstrationsprojekte wie das Solartaxi 2007, Zero Emissions Race 2010 / 2011 oder WAVE World Advanced Vehicle Expedition, aber es braucht auch neuer Denkansätze wie dies wirtschaftlich und politisch umzusetzen ist.

Die Vision des Infinitismus, dass Photovoltaik und Elektrofahrzeuge als billigeres besseres Produkt das Erdöl aus dem Markt drängt, die Wirtschaft der Entwicklungsländer beflügelt, weil mehr Mobilität für weniger Exporterlöse verfügbar wird, sollte schnellstens verbreitet werden.

  In den folgenden Verzeichnissen gelistet:


VIP   *   Schweiz   *   2015-05

Paradigma Infinitismus Paradigma Infinitismus
Kann eine Zivilisation die Fähigkeit zum unbegrenzten Überleben entwickeln? Wir meinen ja! So ist weltweiter Wohlstand und eine grenzenlose Zukunft möglich.


Verein zur Förderung des Infinitismus
Der Verein zur Förderung des Infinitismus wurde am 2. März 2015 in Österreich angemeldet. Er unterstützt alle Aktionen zur Verbreitung des Infinitismus..


Mitglieder Verein zur Förderung des Infinitismus
Unsere Mitglieder, deren Biographie, Leistungen und Statements zum neuem Paradigma Infinitismus.


Aktionen Paradigma Infinitismus 2015
Aktivitäten des Vereins zur Förderung der Infinitismus. Im besonderen die ''Paradigma Infinitismus - Zukunft muss wieder Spaß machen'' Vortragstour.


Weihnachtsbotschaft
Knapp vor Weihnachten 2018 gab es ein Treffen mit einem hohen Würdenträger der römisch katholischen Kirche. Diese Botschaft wurde für dieses Treffen entworfen.




  Schweiz: Schweizer Mitglieder im Infinitismus


Mitglieder im Verein zur Förderung des Infinitismus aus der Schweiz.

Schweiz: Schweizer Mitglieder im Infinitismus Schweiz: Schweizer Mitglieder im Infinitismus
Mitglieder im Verein zur Förderung des Infinitismus aus der Schweiz.


Peter C. Eberle - nahe St. Gallen Schweiz - Medien Peter C. Eberle - nahe St. Gallen Schweiz - Medien
Herausgeber einer Gratiszeitung im Raum St. Gallen Rheintal.


Michael Altherr - Zürich




Kontext Beschreibung:  Verein zur Förderung der Infinitismus. Eine Zivilisation kann eine unbeschränkte Fähigkeit zum Überleben entwickeln. Das bedeutet weltweiten Wohlstand und grenzenlose Zukunft.